Claudia Lindlahr neue Ortsvorsteherin

 

Hüthum (Satdtanzeiger) Im Zuge der Kommunalwahlen waren neben vielen Gremien auch die Ortsvorsteher und Ortsvorsteherinnen in den Ortsteilen zu besetzen. Da die CDU Hüthum alle ihr zugewiesenen Wahlbezirke direkt gewonnen hatte, bestand hier für die CDU auch das Vorschlagsrecht für die Ortsvorsteher.

Elmar Bolwerk (Hüthum) sowie Richard Willemsen (Borghees) werden weiterhin dieses Amt bekleiden. Dies freut Ortsverbands-Vorsitzender Erik Arntzen sehr, “da hiermit weiter erfahrene Ortsvorsteher im Amt bleiben. Besonders freut es mich, dass wir in der Nachfolge von Herbert Scheers, dem ich für 21 Jahre als Ortsvorsteher in Klein Netterden mehr als nur meinen Dank aussprechen möchte, mit Claudia Lindlahr nach vielen Jahren wieder eine Frau als Orstsvorsteherin gewinnen konnten, die sich in Zukunft um die Belange der Bürgerinnen und Bürger in Klein Netterden einsetzen wird. Ich möchte Claudia Lindlahr dafür Dank sagen, dass sie sich zur Verfügung gestellt hat.”

 

Tags: